EPDM Rubber Gummiplatten

EPDM Gummiplatten für anspruchsvolle Anwendungen

  • Glatte EPDM-Gummiplatten.
  • Industriegummi geeignet für anspruchsvolle technische Anwendungen – mit guter Resistenz gegen Witterungseinflüsse und Ozon, aber auch verdünnte Säuren.
  • Gute mechanische Belastbarkeit, für leichte bis mittlere Beanspruchung.
  • Härte: Shore-A, 67°
  • Reißfestigkeit: 5 Mpa
  • Reißdehnung: 300%
  • EPDM (Ethylen-Propylen-Dien) ist ein synthetischer Kautschuk mit einer hohen Wetter-, UV- und Ozonbeständigkeit.
  • Eine gute Elastizität  hält das  Gummi auch bei niedrigen Temperaturen noch flexibel.
  • Einsatztemperatur ist zwischen -20°C bis +85°C.
  • EPDM Gummi ist besonders langlebig und beständig gegen eine Vielzahl von Chemikalien, heißem Wasser und Dampf.

Für mehr Produkte schauen Sie in unser Sortiment für Gummiplatten aus Industriegummi.

  • Artikel
  • Technische Spezifikation
  • Downloads

Artikel

Artikel NummerGrößeFarbeGewichtPreise Anfragen
EPDM000011,4 m x 10 m x 1,5 mmSchwarz37,00 kg
EPDM000021,4 m x 10 m x 3 mmSchwarz63,30 kg
EPDM000031,4 m x 10 m x 4,5 mmSchwarz91,00 kg
EPDM000041,4 m x 10 m x 6 mmSchwarz123,00 kg

Technische Spezifikation

MaterialEPDM und SBR
OberseiteWeich
Materialstärke1 mm-25 mm
Rollenlänge5 m or 10 m
Temperaturbeständigkeit-30°C bis +80°C
Other Product Performance Information:Testtemperatur: 25°C relative Feuchtigkeit: 35% Korrelationskriterium: GB/T528-1998 GB/T3512-1989 GB/T531-1992
HerkunftslandChina

Downloads

Produkt Infomationen

Datenblatt

Weitere Downloads:

Wir bieten eine Reihe von kostenlosen Downloads für Sie an. Unsere informativen E-Books zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz, unsere Kataloge und die kostenlose App zur Arbeitsplatzmatten Auswahl.

EPDM Gummi

Was ist EPDM Gummi?

EPDM steht für Ethylen-Propylen-Dien Kautschuk der – M-Gruppe (was ein Hinweis darauf ist das es sich um ein Monomer handelt). Diese chemische Bezeichnung ist aber ein wahrer Zungenbrecher daher hat sich die Kurzform EPDM im Sprachgebrauch durchgesetzt.

EPDM ist ein sehr robustes Elastomer mit hoher mechanischer Belastbarkeit.

Eigenschaften von EPMD im Überblick:

  • Hohe mechanische Belastbarkeit.
  • Gute Witterungsbeständigkeit.
  • Hohe Beständigkeit gegen Ozon.
  • Resistent gegen Dampf.
  • Hohe elektrische Isolierfähigkeit.
  • Große Elastizität (auch bei Kälte)
  • Resistent gegenüber chlorhaltigem Wasser.
  • UV-Beständig.
  • Gute thermische Eigenschaften.
  • Lange Haltbarkeit.
  • Gute Beständigkeit gegenüber vielen Chemikalien (Säuren & Laugen)
  • Unbeständig gegenüber Mineralölen und Benzin.

EPDM Material zeichnet sich durch eine sehr hohe mechanische Belastbarkeit und Temperaturbeständigkeit aus.

Die hohe Witterungsresistenz und Beständigkeit gegenüber Ozon macht EPDM Gummiplatten gerade für den Außeneinsatz geeignet.

EPDM Material ist gegen viele Säure, Laugen, Lösungsmittel, Wasser und Salze resistent. Gegenüber Ölen, Kohlenwasserstoffen und Fetten jedoch unbeständig.

Fun Fakt EPDM

Die beiden Chemiker die das Verfahren zur Herstellung von EPDM entwickelt haben (Karl Ziegler -Deutschland und Guilio Natta – Italien) erhielten im Jahr 1963 der Nobelpreis für Chemie für die Entwicklung dieses Verfahrens.

Mehr über EPDM, SBR und NBR Gummi

Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten dieser Qualitäten von Industriegummi.

Gummiplatten von COBA Europe:

  • SBR
  • NBR (Nitril)
  • EPDM
  • Chloropren
  • NR – Naturgummi