Industriegummi ist geignet für Gummimatten im allgemeinen, technischen oder mechanischen Anwendungsbereich. Industriegummi wird in Stanz- und Formteile weiter verarbeitet und findet Verwendung als Abrasionsschutz, zur Dämpfung von Schwingungen oder als Boden- bzw. Tischplatte, bei geringer bis hoher Beanspruchung und Belastung.

COBA Europe verfügt über eine vollständige Palette von qualitativ hochwertigen Gummiplatten aus glattem Industriegummi in 40 verschiedenen Härtegraden für die unterschiedlichsten Zwecke und Anwendungsbereiche.

Alle unsere Produkte sind multifunktional einsetzbar. Unsere Gummiplatten werden in der Regel als wasserdichte Abdeckung oder Dichtung für mechanische Anwendungen oder in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie verwendet.

Die Reißfestigkeit unserer Gummiplatten liegt zwischen 3,0 und 15,0 Mpa und die Reißdehnung zwischen 200% und 400%. Die Materialstärke variiert ebenfalls von 1,5 mm bis 25 mm und wird so den Anforderungen verschiedener Anwendungsbereiche und Arbeitsumgebungen mit Betriebstemperaturen von -30°C bis 100°C gerecht. Die Shore-A-Härte unserer Gummiplatten liegt zwischen 62° und 68°.
Alle unsere Gummimatten eignen sich jeweils für bestimmte Betriebsanwendungen, können aber auch für andere Zwecke eingesetzt werden.

Unsere Para Shortblast Rubber Industrie Gummiplatte beispielsweise ist extrem reiß- und abriebfest und damit das perfekte Schutzschild für die hohe mechanische Beanspruchung in Sandstrahlanlagen, kann aber ebenso als Füllband oder Dichtungsring verwendet werden, wenn robuste Haltbarkeit verlangt ist.

Unsere Insertion Black Rubber Industrie Gummiplatte hingegen eignet sich für allgemeine technische Anwendungen.

Kurz gesagt, welches das beste Produkt für Ihre Zwecke und Ansprüche ist, hängt davon ab, welche Zwecke und Ansprüche Sie haben. Sie können alle Produkte aus dieser Reihe als Rollenware oder meterweise entsprechend der Größe Ihrer Fläche bestellen.

Für Preise und weitere Beratung kontaktieren Sie bitte unser Service Team.