Anti-Ermüdungsmatten / Ergonomische Arbeitsplatzmatten – Ratgeber

By auf März 14, 2019

Warum Arbeitsplatzmatten wichtig sind:

Sicherlich steht nicht erst seit heute fest, dass ergonomische Bodenbeläge Arbeitsplätze positiv verändern und sich so entsprechend auf Physis und Psyche der Mitarbeiter auswirken. Denn wenn Rücken, Knie und die Füße schmerzen, ist nicht nur die Wirtschaftlichkeit für das Unternehmen, sondern auch die Gesundheit des Arbeitnehmers gefährdet.

Frühzeitige Ermüdungserscheinungen und die Gefahren langfristiger, körperlicher Schäden werden reduziert. (Über die Gefahren und wirtschaftlichen Folgen von MSE – Muskel Skelett Erkrankungen haben wir ein kostenloses E-Book für Sie bereitgestellt).

Wie wir bei der Auswahl von Arbeitsplatzmatten helfen.

Im täglichen Kontakt mit unseren Kunden hat unser Serviceteam über viele Jahre Beratungserfahrung und wir wollen einige wesentliche Punkte erörtern, die bei der Auswahl der richtigen Arbeitsplatzmatten helfen können.

Es gibt für den Anwender eine zunächst unüberschaubare Anzahl verschiedener Produkte, dass die Auswahl anfänglich zurecht schwer scheint.  Mit einigen Details über den Anwendungsbereich, kann bereits die Auswahl sehr gezielt eingegrenzt werden.

Wenn der Bedarf erkannt wurde, existiert bereits ein Leitgedanke, was mit der Matte erreicht werden soll.

In den meisten Fällen sollen Arbeitsplätze natürlich ergonomischer gestaltet werden. Oft spielt  aber auch nur der Schutz des Fußbodens oder Rutschsicherheit, durch den Einsatz von Antirutschmatten, eine Rolle. Wir wollen mit Blick auf Anwendung und Kundenwunsch immer eine optimale Lösung zu finden.

Was für ein Arbeitsplatz soll ausgestattet werden?

Ist der Arbeitsplatz nass oder trocken? Kommen Öle oder Chemikalien vor?

Trockene Arbeitsplätze sind in der Regel unproblematisch.  Hier sind bei der Produktauswahl Fragen nach den Arbeitsprozessen und der Belastung auf Mensch bzw. Matte hilfreich.

An nassen oder spanabhebenden Arbeitsplätzen sollte auf durchbrochene Matten oder Ringgummimatten zurückgegriffen werden, um Flüssigkeiten ablaufen zu lassen bzw.  Späne aufnehmen zu können.

Es bieten sich verschiedene Lösungen an. Für begrenzte Arbeitsflächen bieten sich Arbeitsplatzmatten wie unsere High-Duty-Grit Antirutschmatte an. Für größere Flächen sollten Fliesenmodule wie die COBA Fatigue-Step Arbeitsplatzmatte gewählt werden.

Rutschsicherheit (Arbeitssicherheit) gewinnt hier neben rein ergonomischen Aspekten an Bedeutung. Wobei fast alle unserer Produkte auch als Anti-Ermüdungsmatte hervorragende  Eigenschaften haben, die auf lange Sicht, die erheblichen Folgekosten von Ausfalltagen verringern.

Wie soll man mit öl- oder chemikalienbelasteten Arbeitsplätzen umgehen?

Nitrilgummimatten sind in anspruchsvolleren Anwendungen der vorrangige Lösungsansatz und oft macht es auch Sinn, an belasteten Arbeitsplätzen Produkttests durchzuführen.

Wenn wir nicht sicher sind, ob Matten die gewünschte Resistenz bieten, versenden wir  gerne Handmuster für Produkttests. So können wir gemeinsam mit unseren Kunden die Eignung von ausgewählten Produkten sicherstellen. Natürlich beraten unsere Kollegen im Außendienst bei Bedarf auch vor Ort.

Diese ‚technischen‘ Kernpunkte sind, neben gewünschten Abmessungen, die Vorgaben für eine gezielte Produktwahl.

Wir bieten selbstverständlich neben den gängigen Standards in fixen Größen und Meterware auch Sonderanfertigungen. Uns sind kaum Grenzen gesetzt. Die Bedeutung für den Kunden ist nicht zu unterschätzen und dies wird durch den relativ hohen Anteil an Sonderanfertigungen bestätigt.

Die Breite und Tiefe des Produktprogramms  ermöglicht COBA vielseitige Lösungsmöglichkeiten, die die dem Kunden auf Basis individueller Beratung  zur Verfügung stehen.

Egal in welchem Bereich Ihr Unternehmen tätig ist – Wir sind sicher, wir haben die richtige Arbeitsplatzmatte für Sie!

Es spielt wirklich keine Rolle ob Ihr Unternehmen in der Fertigung, Lagerhaltung, Landwirtschaft, Gastronomie, Pharmaindustrie oder Lebensmittelverarbeitung tätig ist, Arbeitsplatzmatten haben einen unwiderlegbaren, positiven Effekt auf das Wohlbefinden der Arbeitnehmer und somit auch auf die Produktivität.  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sehen Sie wie Ihr Unternehmen vom Einsatz von Arbeitsplatzmatten profitieren kann.

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei