Telefon: +49 (2161) 2945-0
Email: verkauf@cobaeurope.de

COBA Europe GmbH
Fuggerstraße 1c
41352 Korschenbroich (Kleinenbroich)
Deutschland

Desinfektionsmatten – Hygiene auf Schritt und Tritt

In 2020 haben Desinfektionsmatten deutlich an Bedeutung gewonnen. Neue Ansprüche und auch Technologien ermöglichen den Einsatz dieser effektiven Matten zur Sohlendesinfektion in mehr als den klassischen Bereichen wie der Landwirtschaft, Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Auch in Bürogebäuden, öffentlichen Einrichtungen und auch privat Haushalten wird vermehrt auf Infektionskontrolle im Eingangsbereich geachtet.

Wie funktionieren Desinfektionsmatten?

Anders als klassische Sauberlaufmatten, sollen Desinfektionsmatten mehr als nur Schmutz und Feuchtigkeit vom Schuhwerk entfernen. Es geht darum auch Keime, Bakterien und Viren durch eine Sohlendesinfektion abzutöten und somit die Gefahr einer Kontamination zu verringern.

Desinfektionsmatten, wie sie schon seit langem in der Landwirtschaft, der Lebensmittenindustrie und im Pharmabereich eingesetzt werden, erreichen dies durch den Einsatz von flüssigem Desinfektionsmittel.

Neue Technologien ermöglichen es Sauberlaufmatten ohne Flüssigkeit mit antimikrobiellen Eigenschaften auszustatten, dies geschieht durch den Einsatz eines Biozids.

Die Entra-Clean Hygiene+ ist in diesem Bereich die erste Sauberlaufmatten deren Wirkstoff OEKO-TEX® und EUCHA (European Chemicals Agency) registriert ist.

Welche Desinfektionsmatten für welchen Zweck?

Für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie (wie zum Beispiel Schlachthöfen) und der Landwirtschaft ist der Einsatz einer klassischen Desinfektionsmatte die erste Wahl.

Durch den Kontakt der Schuhsohle mit dem Desinfektionsmitten werden Bakterien, Keime und Viren schnell und wirksam bekämpft.

Wir empfehlen die HygiWell Desinfektionsmatte für diese Anwendungen.

Es sollte darauf geachtet werden nach der Desinfektionsmatte eine Trockenlaufmatte (Sauberlaufmatte) zu verlegen, um eventuelle Rückstände und Feuchtigkeit vom Schuhwerk zu entfernen. Auf den oft verwendeten Fliesenböden kann Feuchtigkeit unter der Sohle zu Rutschunfällen führen.

In der Pharmaindustrie und anderen Bereichen, in denen ein Reinraumklima notwendig ist, sind Klebematten (Reinraummatten) oft die bevorzugte Lösung.

Für öffentliche Einrichtungen und Bürogebäude empfiehlt sich der Einsatz einer Sauberlaufmatte mit antimikrobiellen Eigenschaften, wie die Entra-Clean Hygiene+. Die Matte bietet eine wesentliche Verbesserung im Kampf gegen Bakterien und Viren und behält ihre antimikrobiellen Eigenschaften über die gesamte Nutzungsdauer der Sauberlaufmatten. Der geringe Wartungsaufwand und die ansprechende Optik machen diese Fußmatte ideal für alle Einrichtungen und Unternehmen, die Wert auf ein sauberes und hygienisches Erscheinungsbild legen.

Die Entra-Clean Hygiene+

Erfahren Sie mehr über diese einzigartige Sauberlaufmatte zur Sohlendesinfektion.

Sauberlaufmatten direkt vom Hersteller

Vertrauen Sie auf unsere Produkte. Als einer der führende Hersteller von Schmutzfangmatten und Sauberlaufzonen haben wir die richtigen Produkte für Sie.

Weitere Produktkategorien:

Person Sitting

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Erhalten Sie die neusten Meldungen zu unseren Produkten und Veranstaltungen.

People Standing